NEU! Alexander Stelzl berichtet von seiner Dienstzeit in der französischen Fremdenlegion 1959-1964 in Algerien und seiner Zeit als Ancien in der Amicale München.
 
Eindrucksvoll schildert er in facettenreichen Momentaufnahmen seine Ausbildung an den Waffen und im Gelände, Operationen gegen die Befreiungsarmee Algeriens (ALN) entlang der tunesischen Grenze und Kampfeinsätze gegen Aufständische im unwegsamen Terrain zwischen der Sahara und dem Atlasgebirge. Er berichtet ebenso vom Alltag der Legionäre, von Freundschaften und prägenden Erlebnissen.
 
Der Autor zeigt auch, dass die Kameradschaft der Legionäre über Jahrzehnte Bestand haben kann und er gibt Einblicke in das Leben als Ancien. Ein Leben voller Aktivität, begleitet von der französischen Fremdenlegion - denn niemand wird von Frankreich vergessen.
 
  • 224 Seiten
  • 111 Fotografien und Originaldokumente
  • Format ca. 19 x 26 cm
  • deutscher Text
  • Paperback.

SOFORT lieferbar.