EINZELSTÜCK
 
Der Autor, ein Leutnant des Norwegischen Heimatschutzes, legt mit diesem Werk die umfassendste, derzeit existierende Darstellung zum MG-34 bzw. 42, den deutschen Allzweckmaschinengewehren des II. WK vor. Profitierend von der Kombination seiner militärischen Erfahrung mit der Leidenschaft des Waffensammelns, ist es ein Werk, welches die technischen und taktischen Parameter des Designs, der Entwicklung und der Einführung dieser Schnellfeuerwaffen illustriert und textlich erläutert.
 
  • 470 Seiten
  • 646 s/w-Fotos
  • Großformat ca. 22,5 x 28,5 cm
  • englischer Text
  • Hardcover gebunden mit Schutzumschlag
  • ORIGINAL - Ausgabe aus KANADA aus dem Jahre 2002
  • Zustand: 1 - 2.

ANTIQUARIAT = Wird nicht mehr gedruckt.

SOFORT lieferbar.
 
ULTRA, ULTRA seltenes EINZELSTÜCK.
 
Es handelt sich um ein gelesenes und gebrauchtes Exemplar aus gepflegter Privat - Sammlungsauflösung (Nichtraucher) in einem SEHR GUTEN Gesamtzustand.